AKTIVE PLATTEN

HYDROLOGIC PANEL

Die sprunghaft steigende Nachfrage nach Datendienstleistungen stellt viele Hoster und Rechenzentrumsbetreiber vor die Herausforderung den ökonomischen Betrieb der Rechenzentren, besonders bei hohen Packdichten pro Rack zu gewährleisten.

Weiss Doppelbodensysteme GmbH trägt dieser Herausforderung nun mit der Entwicklung des Systems HydroLogic Panel Rechnung. Bei diesem System wird Wassergekühlt. Wasser wird als Medium zur Wärmeabfuhr genutzt. Dabei wird Wasser durch den Doppelboden in den Kalt- und Warmgang geführt.

Leistungstarke Ventilatoren gewährleisten hierbei die bedarfsgerechte Luftführung, indem sie Luft aus dem Warmgang ansaugen und in den Kaltgang, jeweils durch den Wärmetauscher, ausblasen.

Die jeweiligen Elemente sind auf die Größe 600 x 600 mm ausgelegt und passen damit genau in das vorhandene Rastermaß des Doppelbodens im Rechenzentrum. Sondergrößen sind auf Kundenwunsch selbstverständlich realisierbar.

Bei einer Wasser-Zulauftemperatur von 12° C und einer Ablauftemperatur von 18° C wird eine Wärmeabfuhr von 10 kW pro Platte erreicht.

HydroLogic Panels können vor und hinter dem Rack platziert werden, um eine maximale Wärmeabfuhr von 20 kW pro Rack zu erreichen. Dabei können sowohl geschlossene Kreisläufe von einem Rack, als auch offene Kreisläufe für mehrere Racks geschaffen werden.

Wassergekühlte Doppelbodenplatte - Hydrologic
  • Wassergekühlte Doppelbodenplatte mit V-Förmiger Anordnung der Wärmetauscher zur Wärmeabfuhr in Rechenzentren.
  • 600 x 1200 x 550 mm
  • Bis zu 30 KW Leistung
  • Passend für das übliche Doppelboden Raster 600 x 600 mm
  • 30 KW Leistung
  • Kann in allen handelsüblichen Doppelböden verbaut werden
  • Passend für neue Rechenzentren oder für Nachrüstungen in existierende Rechenzentren
  • Verlegung saugend im Warmgang oder drückend im Kaltgang
  • Kondenswasser Management möglich
  • Minimale Aufbauhöhe Doppelboden 600 mm
  • Steuerung über Solltemperatur oder Druck
  • Optimale, energieeffiziente Wärmeabfuhr bis zu 30 KW pro Rack
  • Unterschiedliche Höhen und Leistungen verfügbar
  • Skalierbar – einfacher Austausch von Doppelbodenplatten gegen aktive Platten
  • Kein Flächenverbrauch
  • Ergänzend zu existierenden Klimaschrank Lösungen zur Verlegung im Warmgang geeignet

3D Modell

Interaktive ansicht

Wir haben für Sie ein 3D Modell vorbereitet, mit dem Sie interagieren können. Sie können hier direkt ein Hydrologic Panel unter die Lupe nehmen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von p3d.in zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcDNkLmluL2UvTkFNNmkrc2hhZGluZyxmcyxsaW5rLWhpZGRlbiIgaGVpZ2h0PSIzMDBweCIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBzZWFtbGVzcz0iIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+

CFD SIMULATIONEN

Hydrologic messungen

Aktive platten

Technische daten

Platte

 
Abmessung600 x 600 mm
Plattenstärke350 mm, ohne Belag
OberseitePVC, HPL, Kautschuk
UnterseiteEC-Ventilator
Gewicht36 kg
PlattenmaterialStahl, pulverbeschichtet
BaustoffklasseA1
Freier Querschnitt39%
Erdableitwiderstand< 10⁸ Ohm (abhängig vom Belag)

Lastwerte

Punktlast3kN
Bruchlast>6kN
Aufbauhöhen500 – 2000 mm

Leistung

Spannung230 V
Max. Stromaufnahme140 W
400 W XL Version
Spreiz Kühlwasser12°C/18°C
Wasservolumenstrom1,43 m³/h
Zulufttemperatur Server21° – 30°C
Wasseranschluss3 / 4‘‘
Max. Betriebsdruck Wärmetauscher10 bar
Druckverlust Wärmetauscher1 bar max
KühlmediumWasser- oder Glykol-Gemisch

Downloads und informationen

Downloads

Broschüren

BIM Files